Liebe Kinder der Klasse 3a,

falls ihr Sehnsucht nach der Löwenzahnschule und vor allem nach den schönen gemeinsamen Erlebnissen habt, schaut euch doch einfach mal die Bilder an und schwelgt in Erinnerungen :-).

Viel Spaß dabei!

Liebe Grüße und bleibt gesund

eure Elke Mönter

Wir feiern auch im Jahr 2020 Karneval

Karneval 2020 stand auch dieses Jahr unter dem Motto  „Nur mit vollem Magen lässt es sich feiern“. Also haben wir erst einmal mit allem, was ihr euch gewünscht und mitgebracht habt ausgiebig gefrühstückt. Bei manchem Kostüm musste der Träger jedoch recht einfallsreich sein, damit sein Brötchen auch den Weg in den Mund fand. Aber, alles hat gut geklappt und jeder ist auch an diesem Karnevalsmorgen satt geworden.

Nun konnte gefeiert werden. Neben dem sportlichen Teil in der Sporthalle und den Gemeinschaftsspielen im Klassenraum, durfte eine zünftige Polonäse durch das Schulgebäude mit der gesamten Schule auch nicht fehlen.

Den Eltern einen ganz, ganz herzlichen Dank für die so toll hergerichteten Frühstücksteller!!!

Unser Besuch der Bäckerei Wilhalm in Harsewinkel

Wisst ihr es  noch?

Am 27. Oktober 2019 haben wir uns in Begleitung von Frau Wolharn auf den Weg zur Bäckerei Wilhalm gemacht. Dort hat uns der „Chef“ persönlich empfangen und anschließend in seiner Backstufe alles ganz genau gezeigt und erklärt. Ihr habt viele interessante Fragen gestellt. Könnt ihr euch noch an die Kühlkammer erinnern, in der u.a. der schon vorbereitete Teig für das Brot, die Brötchen und den Kuchen lagerte? Dort durftet ihr nicht nur hineingucken, sondern auch hineingehen. Einige von euch sind ziemlich schnell und  ziemlich bibbernd zügig wieder durch die dicke Kühlraumtür herausgekommen.

Aber ich glaube am besten hat euch das super Geschenk des Bäckermeisters am Ende unseres Besuches gefallen – der frischgebackene Amerikaner. Zumindestens seht ihr auf dem Klassenfoto alles recht zufrieden aus.

Für mich war es auf jeden Fall ein sehr schöner Vormittag mit euch.

Auf diesem Weg noch einmal ein ganz herzliches „Danke schön“ an die Bäckerei Wilhalm und Frau Wolharn!