Elternmail vom 28.05.2021

Betreff: Präsenzunterricht ab 82.05.2021 für alle

 

Liebe Eltern,

erfreulicherweise sind die Inzidenzen stark gesunken und befinden sich seit Tagen im Bereich unter 100.

Daraus folgt, dass ab nächsten Montag (31.05.2021) wieder alle Kinder täglich von Montag bis Freitag zur Schule kommen dürfen.

Vorausgesetzt, dass die Inzidenz unter 100 bleibt, haben alle Kinder bis zu den Sommerferien montags bis freitags Unterricht von 8:00 Uhr bis 11.30 Uhr.

Wir können die Stundenpläne nicht für alle Klassen voll abdecken,  da uns 2 Vollzeit-Lehrkräfte fehlen.

Auch an allen anderen Harsewinkler Grundschulen ist die Unterrichtszeit bis zu den Sommerferien auf die ersten vier Unterrichtsstunden festgelegt.

Die Ganztags- und Randstundenbetreuung findet im Rahmen der bestehenden Betreuungsverträge statt.

Frau Wilhelm wird sich eventuell noch bei Ihnen melden, ob die Betreuungszeiten nachmittags bis 17 Uhr gewährleistet sind.

Eine Notbetreuung für Kinder ohne Betreuungsvertrag findet nicht mehr statt.

Es gilt immer noch die Maskenpflicht in der Schule und auf dem Schulgelände. Der Lollitest findet weiterhin zweimal wöchentlich für alle Kinder statt.

Wir freuen uns, dass sich die Lage langsam entspannt und hoffen sehr, dass wir bis zu den Sommerferien keine negativen Änderungen mehr verkünden müssen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Karin Jürgens

-Schulleiterin-

________________